Der erste Schritt ist das Fotoshooting, der zweite Schritt ist die Bildbearbeitung. Der Zeitaufwand für die Bildbearbeitung und Retusche ist nicht unerheblich (ungefähr doppelt so lange wie das Shooting), aber es lohnt sich. Die Bilder bekommen dadurch erst den richtigen "Schliff"!

Die Bildbearbeitung beinhaltet:

  • Helligkeit und Kontrast anpassen;  Farb-Optimierung
  • wenn nötig, Retusche des Hintergrundes (Flecken, Haare od. Fussel am Boden beseitigen, störende Hintergrundelemente wegretuschieren
  • Hautretusche - nach dem Motto: "Alles was stört muss weg". Sie wollen gut aussehen, aber die Retusche bleibt unsichtbar. (Glanzstellen, Hautrötungen, Hautunreinheiten , Kratzer  und Augenringe wegretuschieren, Fältchen etwas abmildern, Fussel auf der Kleidung entfernen) - So, dass das Ergebnis authentisch und natürlich wirkt!
  • ungünstige Ausbuchtungen/Falten der Kleidung anpassen und - wenn gewünscht:  minimale Figur-Anpassung
  • Bildausschnitt anpassen
  • Umwandlung der Farb-Fotos in Schwarzweiß
  • Einfügen von Effekten, Farbvarianten/Tonungen, damit ein besonderer "Look" entsteht

 


Hier ein paar Bilder im Vorher-Nachher-Vergleich...

Um die Bilder in der Vergrößerungsansicht zu sehen, klicken Sie einfach auf das 1. Bild.
Mit der "Next"-Taste können Sie dann weiterblättern...

 

  • NicoVorherNachher
  • Vorher_Nacher_1
  • Vorher_Nachher_1a
  • Vorher_Nachher_2
  • Vorher_Nachher_2a
  • Vorher_Nachher_3
  • Vorher_Nachher_4
  • Vorher_Nachher_5
  • Vorher_Nachher_6
.